Overall

SKU
531984
- Aramid
  •  
  • EN ISO 11612
    A1+A2 B1 C1 F1
  • IEC 61482-2
    CL.1
    ARC RATING: 10,1 cal/cm²
  • EN 1149-5

Strapazierfähiger FR-Overall mit Warnschutzdetails

FR Overall mit verdecktem 2-Wege-Reißverschluss und Kontrastnähte, Brusttaschen mit Taschenpatten, verdeckter Schlüsselringhalter, Napoleontasche mit Reißverschluss, aufgesetzte Taschen auf den Hosenbeinen mit Taschenpatten, Ärmeltasche mit Taschenpatte, verstellbar in der Taille. Bequemlichkeitsfalten im Rücken, Gesäßtaschen, Zollstocktasche, 2 Wege-Reißverschluss an den Hosenbeinen. Knietaschen für Kniekissen.

Größen
XS-3XL

Produktinformationen

Strapazierfähiger FR-Overall mit Warnschutzdetails

FR Overall mit verdecktem 2-Wege-Reißverschluss und Kontrastnähte, Brusttaschen mit Taschenpatten, verdeckter Schlüsselringhalter, Napoleontasche mit Reißverschluss, aufgesetzte Taschen auf den Hosenbeinen mit Taschenpatten, Ärmeltasche mit Taschenpatte, verstellbar in der Taille. Bequemlichkeitsfalten im Rücken, Gesäßtaschen, Zollstocktasche, 2 Wege-Reißverschluss an den Hosenbeinen. Knietaschen für Kniekissen.

Qualität

843: Fluoreszierend, Aramid HV, 270 g/m², EN 13034, EN ISO 20471
845: Aramid 6.4FC, 220 g/m², EN 13034, LOI: 31,2%

Waschanleitung

Standards

  •  Die CE-Kennzeichnung gibt an, dass eine Benannte Stelle eine CE-Typeuntersuchung dieser Kleidungstücke gemäß PSA-Verordnung (EU) 2016/425.
  • EN ISO 11612
    A1+A2 B1 C1 F1
    EN ISO 11612 – Diese Norm definiert Schutzkleidung, die vor den Gefahren durch Hitze und Flammen, schützt.
  • IEC 61482-2
    CL.1

    IEC 61482-2 – Diese Norm definiert die Anforderungen an Schutzkleidung, die vor den Gefahren eines thermischen Lichtbogen schützen.

    ARC RATING: 10,1 cal/cm²
  • EN 1149-5EN 1149-5 - Diese Norm definiert die Anforderungen an Schutzkleidung in einer explosionsgefährdeten Umgebung. (ATEX-Umgebung)