Winterjacke

SKU
570088
- Cantex 57, Winter FR
  •  
  • EN ISO 11612
    A1+A2 B1 C1 D3 E3 F1
  • IEC 61482-2
    CL.1
    ATPV: 15,0 cal/cm²
  • EN 1149-5
  • EN ISO 11611
    CL.1 A1+A2
  • EN 13034
    type PB[6]

FR Winterjacke mit Warnschutzdetails

Multischutz-Winterjacke. Verdeckter Reißverschluss mit Druckknöpfen verschließbar. Zwei Schlaufen für Kommunikationsgeräte. Brusttaschen mit Patten. Verdeckter Schlüsselringhalter. Vertikale Brusttasche (Napoleontasche). Seitlichen Eingriffstaschen, fleecegefüttert, mit Patten. Rückentasche mit Patte. Ärmelbündchen weitenverstellbar. Windstopper. Steppfutter. Fleecefutter im Kragen. Innentasche. Revisionsöffnung im inneren Rückenbereich zum Aufpatchen von Transfers.

Größen
XS-4XL

Produktinformationen

FR Winterjacke mit Warnschutzdetails

Multischutz-Winterjacke. Verdeckter Reißverschluss mit Druckknöpfen verschließbar. Zwei Schlaufen für Kommunikationsgeräte. Brusttaschen mit Patten. Verdeckter Schlüsselringhalter. Vertikale Brusttasche (Napoleontasche). Seitlichen Eingriffstaschen, fleecegefüttert, mit Patten. Rückentasche mit Patte. Ärmelbündchen weitenverstellbar. Windstopper. Steppfutter. Fleecefutter im Kragen. Innentasche. Revisionsöffnung im inneren Rückenbereich zum Aufpatchen von Transfers.

Qualität

055: Futter, Quilt FR, 120 g/m²
882: Fluoreszierend, Cantex 2.0 HV, 350 g/m², EN ISO 20471, LOI: 32,3%
883: Cantex 2.0, 350 g/m², LOI: 32,3%

Waschanleitung

Standards

  •  Die CE-Kennzeichnung gibt an, dass eine Benannte Stelle eine CE-Typeuntersuchung dieser Kleidungstücke gemäß PSA-Verordnung (EU) 2016/425.
  • EN ISO 11612
    A1+A2 B1 C1 D3 E3 F1
    EN ISO 11612 – Diese Norm definiert Schutzkleidung, die vor den Gefahren durch Hitze und Flammen, schützt.
  • IEC 61482-2
    CL.1

    IEC 61482-2 – Diese Norm definiert die Anforderungen an Schutzkleidung, die vor den Gefahren eines thermischen Lichtbogen schützen.

    ATPV: 15,0 cal/cm²
  • EN 1149-5EN 1149-5 - Diese Norm definiert die Anforderungen an Schutzkleidung in einer explosionsgefährdeten Umgebung. (ATEX-Umgebung)
  • EN ISO 11611
    CL.1 A1+A2
    EN ISO 11611 - Diese Norm definiert die Anforderungen an Schutzkleidung bei Schweißarbeiten oder verwandten Verfahren.
  • EN 13034
    type PB[6]
    EN 13034 - Diese Norm definiert die Anforderungen an Schutzkleidung, wenn ein Kontaktrisiko mit flüssigen Chemikalien besteht.