Banner-Railway

EISENBAHN

 

Arbeiten auf Eisenbahnen und im anderen Schienenverkehr unterliegen aufgrund der gefährlichen Arbeitsumgebung strengen Sicherheitsbestimmungen. Unabhängig davon, ob Sie Bahntechniker oder Elektroinstallateur, Signalingenieur oder Gleisschweißer sind, müssen Sie die richtige persönliche Schutzausrüstung verwenden, um den entsprechenden Risikoanalysen und Sicherheitshinweisen zu entsprechen. Es ist wichtig, dass Sie bei der Arbeit auf Schienen sichtbar sind, und gut sichtbare Schutzkleidung kann Unfälle verhindern, bei denen die Gefahr besteht, dass Fahrzeuge vorbeifahren. Um ein hohes Maß an Sicherheit am Arbeitsplatz zu erreichen, ist es wichtig, flammhemmende und lichtbogenzertifizierte Schutzkleidung zu tragen, die eine hohe Sichtbarkeit gemäß EN ISO 11612, IEC 61482-2 und EN ISO 20471 (plus RIS 3279 TOM in Großbritannien) bietet.


RISIKOBEWERTUNG

  • Unfälle mit Schienenfahrzeugen
  • Lichtbogen
    • Spritzer von geschmolzenem Metall
    • Strahlungshitze
    • Konvektionshitze
    • Elektrischer Schlag
    • Schockwellen
    • Hoher Geräuschpegel
    • Optische Strahlung
    • Giftgas
  • Flammen und Hitze
  • Spritzer von geschmolzenem Metall (begrenzt)

RISIKOBEWERTUNG

Wenn Sie in der Bahnindustrie arbeiten, benötigen Sie nicht nur Kleidung, die nach EN ISO 20471 zertifiziert ist, sondern es müssen auch die Anforderungen der EN ISO 11612 und IEC 61482-2 / EN 61482-2 erfüllt werden, da die Gefahr eines elektrischen Störlichtbogens besteht. Ein derartigen Umgebung birgt diverse Risiken und stellt besondere Anforderungen an die persönliche Schutzausrüstung. Mit der richtigen Lösung für die Auswahl der Kleidung kann man dieses Risiko minimieren.

 

Das Tranemo Skinsafe System empfiehlt eine Oberkleidung der PSA 2, welche einen ATPV oder EBT-Wert nach NFPA 70E von über 8 cal/cm² aufweist. Dieser Wert ist auf all unseren Lichtbogen geprüften Artikeln auf dem äußeren FR-Etikett angegeben, um Ihnen die Auswahl des richtigen Produktes zu erleichtern. Zukunft werden wir zusätzlich den ELIM-Wert angeben. Arbeiten im Bahn- und Gleisverkehr bedeutet, dass Sie bequeme und funktionale Kleidung benötigen. Bei Schweisarbeiten müssen ebenfalls die Anforderungen der EN ISO 11611 erfüllt werden. Unser Sortiment bietet viele Artikel und Accessoires, die Ihren Schutz ergänzen. In Großbritannien müssen die Kleidungsstücke nach dem nationalen Standard RIS-3279-TOM zertifiziert sein. Dieser definiert neben der Hi-vis Orange Farbe auch das Design der Edge Kleidung. Nach dieser Norm müssen die Kleidungsstücke mindestens EN ISO 20471 Klasse 2 entsprechen.